Vorteile von Bag-in-Box

Vorteile von Bag-in-Box

1. Teil Spürnasen klären auf: Vorteile Bag-in-Box

Bag-in-Box bietet gegenüber der konventionellen Glasflasche, aber auch dem Tetrapak viele Vorteile. Bei der Entnahme des Weins aus dem Zapfhahn strömt keine Luft in den Schlauch; Dieser zieht sich stattdessen zusammen (Vakuum-Effekt). So kommt es nicht zur Oxidation und der Wein ist nach Öffnung mindestens 4 Wochen haltbar. Das ist nicht nur hygienisch, sondern auch praktisch, da man sich mit dem Verbrauch länger Zeit lassen kann und keine Weinreste wegschütten muss.

Bag-in-Box ist auch eine sehr umweltfreundliche Verpackungsform. Laut einer unabhängigen skandinavischen Umweltstudie weist unsere Box deutlich bessere Werte auf als eine Einwegglasflasche im Hinblick auf CO₂-Emissionen, Schwefeldioxid-Emissionen, Wasserverbrauch und Primärenergieverbrauch (genauere Zahlen finden Sie hier). Das liegt unter anderem daran, dass die Bag-in-Box Verpackung im Vergleich zur Glasflasche jeweils 40% Gewicht und Platz einspart. Besonders aufgrund der Quaderform ist die Box volumeneffizienter, was wiederum beim Transport und bei der Lagerung zu geringeren CO₂-Emissionen führt. Selbstverständlich sind, genau wie bei der Flasche, nach dem Konsum sowohl der Weinschlauch als auch der Karton vollständig recyclingfähig.

Neben den Umweltaspekten ist die Bag-in-Box wesentlich günstiger als die Glasflasche (insbesondere mit Naturkork). Zudem kann es nicht zu Glasbruch oder Korkgeschmack kommen. Somit kann derselbe Wein in der Bag-in-Box deutlich günstiger angeboten werden als in der Flasche. Dieses exzellente Preis-Genuss-Verhältnis geben wir an unsere Kunden weiter.

Auch Bedenken gegenüber den verwendeten Weinschläuchen sind unbegründet. Unsere Schläuche sind frei von Weichmachern und Phenolen und somit gesundheitlich unbedenklich. Im Gegensatz zu anderen Anbietern am Markt, die sich mit 3-5 Mikroschichten zufrieden geben, besteht der Weinschlauch, der exklusiv für die Spürnasen hergestellt wird, aus 9 Schichten. Das verlängert die Haltbarkeit des Inhalts und sichert unsere hohen Qualitätsstandards.

Unsere schlanken Boxen sind überaus praktisch. Sie passen senkrecht in das Getränkefach jeder Kühlschranktür. Heruntergekühlte Boxen halten die Temperatur für mehrere Stunden, so dass Sie auch unterwegs nicht auf gekühlten Wein verzichten müssen. Als ideale Ergänzung zu unseren Boxen bieten wir die gegen Feuchtigkeit unempfindlichen Vinopren-Weintaschen an, in die der Weinschlauch eingesetzt werden kann. Somit können Sie den Wein mit Tragegriff gut transportieren.

Pin It on Pinterest