Entgegen der weitläufigen Meinung zu Roséwein wird dieser weder aus weißen Trauben hergestellt noch ist er das Produkt einer Weinsortenmischung. Für die Kelterung von Rosé werden ausschließlich blaue und rote Rebsorten verwendet. Seine typische lachs- bis kirschrote Farbe ist abhängig von der Zeit, die den Beerenschalen gegeben wird, um ihre Farbpigmente an die Maische abzugeben.

Unsere Roséweine erfreuen sich, vor allem bei sommerlichen Temperaturen aufgrund ihrer Frische, großer Beliebtheit.

Unsere Roséweine